· 

Lekkerli

Für besondere Aufgaben braucht es besondere Belohnungen und die mache ich gerne auch mal selbst. Heute habe ich Hähnchenmägen verwendet. Die Mägen teile ich in vier längliche Stücke und breite diese auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech aus.

Bei 100 Grad Umluft und ca. drei Stunden später sind die Stücke fast getrocknet und ordentlich geschrumpft, kommen in eine luftdichte Schüssel und werden mit allergrößter Begeisterung gefressen. Es sind klasse „Motivationshappen“ und meine Hunde lieben es....

(Kann man in den entsprechenden Läden für teuer Geld natürlich auch kaufen - aber frisch selbst gemacht ist doch noch etwas ganz Anderes :-)