· 

Die Hunde haben etwas gefunden

Heute Vormittag wurde die „langweilige“ Morgenrunde erfreulich aufgelockert, denn die Hunde haben in der Wiese etwas „Neues“ entdeckt, etwas, was da vorher noch nicht war. Und wie das so ist, mussten sie das natürlich sofort erkunden: mit vollem Tempo in typischer Kromimanier hinrennen, aber kurz davor abstoppen, denn - es könnte ja gefährlich sein, das ungewohnte Objekt😇. Vorsichtig heranpirschen - und dann feststellen, daß es weder beißt noch angreift. Also schnüffeln und so tun, als hätte man nie im Leben Angst vor dem Teil gehabt…😉

 

Frauchen hat dieses ungewohnte Teil dann einfach an ihr Rad gehängt und das hat die Vierbeiner dann doch wieder irritiert - sie haben sich sicherlich gefragt, welchen Nutzen so eine Raddekoration wohl haben soll.

Aber sie wissen ja nicht, daß da ein Zettel dranhing und es sich um einen Hochzeitsballon gehandelt hat.

 

Wir grüßen auf diesem Weg auf jeden Fall sehr herzlich das Hochzeitspaar und wünschen ihnen auf ihrem gemeinsamen Lebensweg von Herzen alles Gute, eine wunderbare Zeit zusammen, Glück und Gesundheit  und dies in großen Portionen!