· 

Zigeunerle - perfekt in Szene gesetzt, ein Augenschmaus!

Man kann seinen Hunde selbst fotografieren - aber eben auch vom Profi in Szene setzen lassen.

Nicht umsonst ist dies ein eigener Beruf und seien wir doch mal ganz ehrlich: Schätzen wir nicht alle die vom Fotografen gemachten Familienbilder besonders - seien sie nun von den Zwei- oder Vierbeinern?

Simone hat dank diesen beiden Fotografinnen für „Neunerle“ bleibende, wunderbare Erinnerungen geschaffen…

Nicole Sikorski, Berlin, hat die „Durchblick“  sowie „Schnapp - und weg“ Bilder aufgenommen und für die „Flieder-Bilder“ zeichnet sich die Fotografin Petra Borger, ebenfalls Berlin, aus.

Beide Fotografinnen sind hier auf der website in der Linkliste zu finden.